Wer wir sind

Schüler:innen zu Besuch bei Snowflake

09.06.2022

«Heute in die Fachkräfte von morgen investieren und so dem Fachkräftemangel begegnen» - mit dieser Leitidee sind vor vielen Jahren unsere Schnupperlehren entstanden. Diese Woche war es wieder soweit. 

Von der Schulbank in den Arbeitsalltag

Für viele Jugendliche ist es schwierig so früh im Leben eine derart wichtige Frage, wie die nach dem zukünftigen Beruf, zu beantworten. Kein Wunder, weiss man doch kaum, was dieser Lebensabschnitt mit sich bringt. Um das zu ändern, bieten wir seit einigen Jahren zwei Schnupperlehren an. An jeweils einem Tag bekommen Schüler:innen die Möglichkeit sich den Beruf als Applikationsentwickler:in oder als Interactive Media Designer:in anzuschauen. Und wer könnte bessere Einblicke geben als die Personen, die bis vor kurzem noch in der gleichen Situation waren? Eben, deshalb sind die Schnupperlehren ein Angebot von unseren Lernenden und, weil manchmal ein bisschen Eigenlob sein darf, wir sind mächtig stolz auf ihre Entwicklung und Arbeit.  

Wie auch im letzten Jahr war es auch für uns spannend zu sehen welche Ideen in jungen Köpfen stecken. Sei es bei der Kreation eines Plakats bei der Schnupperlehre als Interactive Media Designer oder bei der Programmierung eines Taschenrechners bei der Schnupperlehre als Apllikationsentwickler:in. Das trifft auch auf unsere Lernenenden Aline MaltryYves HoltzeAnja Merçay und Máté Kószó  zu, die die Schüler:innen bei ihren Aufgaben tatkräftig unterstützt haben.

Lust auf weitere Einblicke? Wir freuen uns schon auf den Nationalen Zukunftstag am 10. November 2022, bei dem wir unsere Türen erneut öffnen und Mädchen Einblicke in die Welt der Informatik ermöglichen.